Private Krankenversicherungstarife enthalten immer zahlreiche Leistungen. Nicht alle sind für jeden Versicherungsnehmer notwendig und sinnvoll. Solche Leistungen können und sollten Sie aus Ihrem Tarif streichen lassen, um Kosten zu sparen. Überprüfen Sie daher regelmäßig, ob Ihr Tarif Leistungen enthält, die Sie nicht mehr benötigen.

Bei jeder Leistungsanpassung lohnt sich ein Tarifvergleich. Oft gibt es Tarife, die Ihnen die benötigten Leistungen günstiger bieten.

Haben Sie einen günstigeren Tarif ermitteln, können Sie unkompliziert wechseln. Bei Ihrem Versicherungsanbieter sogar ohne erneute Gesundheitsprüfung, Wartezeit und Kündigungsfrist. Wünschen Sie zusätzliche Leistungen, die bisher noch nicht versichert waren, müssen Sie für diese Leistungen gegebenenfalls eine erneute Gesundheitsprüfung absolvieren. Die Ergebnisse haben nur Einfluss auf die gewünschte zusätzliche Leistung.